Die fünf beliebtesten Eissorten der Alpen

von Monika Hechenberger

Die beliebtesten Eissorten der Alm

Vanille, Schokolade und Erdbeere, danach kommt erstmal lange nichts. Straciatella und Tiramisu folgen mit Abstand. Das sind weltweit die Klassiker unter den Eissorten. Weit weg vom Allerweltsgeschmack:

Ribisel-Eis

Rote Johannisbeeren sind ideal für verschiedenste Eissorten

Die Ribisel ist eine der beliebtesten Früchte in der Alpenküche ©wikipedia

Ribisel heißen die roten Johannisbeeren in Tirol. Das Stachelbeergewächs macht sich nicht nur im Eis gut. In Gelee und Marmelade sind die Früchtchen oft im Einsatz. Ihren Namen haben sie vom Johannistag, dem 24. Juni, da sie rund um dieses Datum reifen. Die kleinen Beeren sind wahre Vitaminbomben. 100g Ribisel decken den Tagesbedarf an Vitamin C gleich zweimal ab. Doch dem nicht genug: kalorienarm, stimmungsaufhellend, schmerzlindernd und das auch im Eis.

Brennnessel-Eis

Finger weg, Mund auf! Die Brennnessel kann ganz schön gemein sein. Fast ein jeder hat sich an ihr schon mal die Finger verbrannt. Doch überbrüht ist sie ein wahres Energiebündel. Magnesium, Kalzium, Vitamin A und C, das sind nur einige der Alleskönner in der Brennnessel.

Löwenzahn-Eis

Nicht nur im Honig macht sich der Löwenzahn hervorragend. Die Pflanze aus der Familie der Korbblütler wird auch gern gegen Appetitmangel und Verdauungsbeschwerden verwendet.

Eierlikör-Eis

Ausnahmen bestätigen die Regel. Wer die gesunden Alm-Eissorten probiert, der sollte sie gut kombinieren. Der Eierlikör aus Alkohol, Eigelb und Honig ist seit jeher ein beliebtes alkoholisches Getränk auf er Alm. An kalten Tagen zum Wärmen, an warmen Tagen eisgekühlt genossen.

Marillen-Eis

Wenn die Rosengewächse blühen ist die Marille bald reif. Schon in Sachertorte und Faschingskrapfen ist sie wichtiger Bestandteil. Neben Marmelade liefert sie herzerfrischendes Eis für heiße Sommertage.

Wer nach dem Eisgenuss etwas Erholung braucht, der relaxt am besten am Bioteich oder Pool im ****S Hotel Elisabeth in Kirchberg.

Zurück

Blog abonnieren und Sie erhalten die neuen Artikel immer direkt in Ihr Postfach!!
Bitte addieren Sie 4 und 9.