Kitzbühel, Stadt der Promis

Kategorie: Wissenswertes

von Monika Hechenberger

Wohnen und urlauben in einer der attraktivsten Alpenregionen

Kitzbühel gehört zu den Städten mit den höchsten Dichten an internationaler Prominenz in Österreich. Die Sehnsucht nach Bergen, Luxus-Atmosphäre und der Idylle eines kleinen Skiorts lässt jedes Jahr Berühmtheiten wie Albert von Monaco, die Familie Swarovski oder Robbie Williams in die Gamsstadt kommen. Einige waren so angetan vom Flair des Ortes, dass sie sich hier einen (Zweit)Wohnsitz genommen haben. Hansi Hinterseer etwa lebt nach wie vor in seinem Geburtsort, und auch zahlreiche Promis wie beispielsweise Franz Beckenbauer oder Uschi Glas haben sich hier ein Zuhause geschaffen.

Die Attraktivität von Kitzbühel

Traumhaftes Kitzbühel

Kitzbühel im Sommer (c) Medialounge

Ein 700 Jahre altes Ortszentrum mit liebevoll hergerichteten Häusern, Stätte vieler In-Lokale. Die Umgebung hinterlässt auf beinahe jeden einen bleibenden Eindruck. Kontrastreiche Landschaft, die sanften Grasberge überragt vom Wilden Kaiser und dem Großen Rettenstein sowie fast unbegrenzte Möglichkeiten an allem, was es an Bergsport gibt. Dazu kommen gut besuchte Wintersportevents mit Partys und entsprechendem Glamour.

Teurer Traum

Es ist kein Wunder, dass der klingende Name Kitzbühel als (Ferien)Wohnsitz zu den großen Wünschen vieler gehört. Wie so oft verlangen schöne Orte auch das nötige Kleingeld. Die Immobilienpreise reichen unfassbar hoch hinauf und wer in Kitzbühel wohnen möchte, muss einiges an Geld locker machen. Die Quadratmeterpreise werden nur von einem Ort in Österreich noch übertroffen, und zwar von der Hauptstadt Wien.

Prominente Einwohner der Gamsstadt

Einige haben sich den Traum, in einer der schönsten Alpengegenden Österreichs zu wohnen, verwirklicht. Uschi Glas lernte Kitzbühel in den 70er Jahren bei Dreharbeiten kennen und lieben. Ein festes Domizil im Wintersportort war die Folge. Auch Franz Beckenbauer besitzt neben einer Villa in Salzburg ein Haus in Oberndorf bei Kitzbühel. Zu den weiteren Promis mit Wohnsitz in Kitzbühel zählen Stephanie Gräfin von Pfuel, Anne-Sophie Mutter, der ehemalige Moskauer Bürgermeister Juri Luschkow und Bauunternehmerin Jelena Baturina oder Marina Giori-Swarovski. Eine Ausnahme bildet Hansi Hinterseer, der schließlich bereits in Kitzbühel geboren wurde und der idyllischen Tiroler Feriengemeinde bis heute die Treue hält. Diese steigende Dichte an prominenten Einwohnern machten Kitzbühel über die Jahre wie keinen anderen Ort in Österreich vom unscheinbaren Tiroler Dorf zum Glamour-Hotspot mit internationalem Ruf.

Urlaub in der berühmten Alpenstadt

Als Urlauber hat man in Kitzbühel eine gute Auswahl an Unterkünften für jeden Geldbeutel. Wer Wert auf traditionelles Tiroler Flair, eine großzügige Wellnesslandschaft und exzellenten Komfort legt, dem dürfte unser Hotel Elisabeth gefallen. Seine Lage im Ort Kirchberg ist nur sechs Kilometer von Kitzbühel entfernt.

Bildcredit: Medialounge

Zurück

Blog abonnieren und Sie erhalten die neuen Artikel immer direkt in Ihr Postfach!!
Was ist die Summe aus 2 und 4?