Neuer Memberclub

Erfahren Sie mehr...

Gutschein schenken

Erfahren Sie mehr...

Responsive DE > Kitzbühel im Sommer > Klettern und Bergsteigen in den Kitzbüheler Alpen

Klettern und Bergsteigen rund um Kitzbühel

Kletterer in Tirol
Kletterer in der Felswand

Klettermöglichkeiten in den Kitzbüheler Alpen

Luftiger Klettersteig, anspruchsvolle Felskletterei, familienfreundlicher Klettergarten oder Klettern in der Kletterhalle: für Kletterfreunde jeder Könnerstufe gibt es rund um Kitzbühel spannende Möglichkeiten, neue Höhen zu erobern.

Trendsport Klettern

Der Klettersport erfreut sich steigender Beliebtheit bei Groß und Klein. Klettern ist Krafttraining mit der Herausforderung, Probleme zu erkennen und zu lösen. Es stärkt aber nicht nur physisch, sondern auch psychisch und fördert die Fähigkeit, sich etwas zuzutrauen. Einen festgelegten Punkt zu erreichen, sich Stück für Stück empor zu stemmen und zu ziehen, ist ein nahezu archaisches Bedürfnis. Rund um Kitzbühel können Sie sich an diversen Kletterspots in die Vertikale begeben.

Klettersteige

Klettersteige sind mit Trittelementen aus Eisen und Seilen gesicherte Kletterwege am Fels. Man bewegt sich über dem Abgrund, bleibt aber doppelt gesichert am dicken Stahlseil. Klettersteiggehen verspricht großen Spaß am freien Naturfels mit geringem Risiko. In den Kitzbüheler Alpen können Sie verschiedene Klettersteige anpeilen:

  • Klettersteig Marokka – Fieberbrunn
  • Klettersteig Adolar – St. Ulrich am Pillersee
  • Loferer Steinberge – Nackter Hund
  • s’Schuasta Gangl – Waidring Steinplatte
  • Panoramaklettersteig Henne – Fieberbrunn
  • Klettersteige am Kitzbüheler Horn

Für eine geführte Bergtour wenden Sie sich an die lokalen Alpinschulen und Bergführer, die Sie mit Know-how auf atemberaubende Ausflüge in der rauen Natur begleiten.

Kletterwald Hornpark

Klettern für die ganze Familie ist im Kletterwald Hornpark in St. Johann in Tirol ideal möglich. Fachkundige Einweisung und ein perfektes Sicherungssystem machen das Klettern zum sicheren Spaß mitten in der Natur. Auf acht verschiedenen Parcours mit insgesamt über 80 Elementen in diversen Schwierigkeitsgraden klettern Sie von Plattform zu Plattform und tasten sich über Hängebrücken und Leitern. Auch bereits an die ganz Kleinen wurde gedacht: Kinder ab drei Jahren können in einem eigens für sie konzipierten Parcours im Kletterwald Hornpark erste Kletterluft schnuppern.

Sportpark Kitzbühel

Eine sichere, wetterfeste Umgebung zum Klettern bietet Ihnen der Sportpark Kitzbühel. Die SALEWA KletterKitz Kletterhalle verfügt über eine Kletterfläche von 850 m2 und 17 Meter Höhe. Obendrein kann auf einer 100 m2 großen Boulderfläche das Klettern in Absprunghöhe trainiert werden.

Fordern Sie sich selbst heraus beim Klettern in den Kitzbüheler Alpen und genießen Sie ganz nebenbei die Bergluft und die gewaltige Natur. Danach lässt es sich im Spa oder im Garten des Hotels Elisabeth so richtig entspannen. Noch nicht gebucht? Eine unverbindliche Anfrage bringt Sie ganz schnell in Ihren Urlaub nach Kirchberg in Tirol.

Close
Close